Archiv der Kategorie: Staatsterrorismus / False Flag

»9/11«: Bemerkenswerte Allianzen

Im Jahr 2016 jähren sich die Anschläge vom 11. September zum 15. Mal. Trotz dieser langen Zeitspanne sind noch längst nicht alle wesentlichen Aspekte des Geschehens ans Licht der Öffentlichkeit gelangt. Zu viele Fragen sind offen, auch wenn die offizielle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9/11 | Kommentar hinterlassen

Insiderin bricht Schweigen: „MK ULTRA Mental-Kontrolle regiert in Hollywood“

Hollywood „outet“ sich – Illuminati-Oscars und Symbolik – MK ULTRA Mental-Kontrolle regiert die Filmindustrie. Die US-Schauspielerin und Produzentin Roseanne Barr gab im April 2013 dem TV-Sender RT America ein Interview, in dem sie die dunkle Seite von Hollywood und MK … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hollywood, MK Ultra / Mind Control | Kommentar hinterlassen

Staatlicher Terror ist ein globales Phänomen

Es gibt zahlreiche dokumentierte Fälle von Terroranschlägen, die eine Regierung als verdeckte Operation durchführt und dann aus politischen Gründen ihren Gegnern in die Schuhe schiebt. Hier sind 54 Fälle, in denen Vertreter einer Regierung, die einen derartigen Angriff beging (oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsterrorismus / False Flag | Kommentar hinterlassen

42 regierungs-eingestandene NWO-Operationen unter falscher Flagge

Operationen unter falscher Flagge werden durch Regierungen weltweit durchgeführt – mittels der Tötung ihrer eigenen Landsleute einem Feind die Schuld an der Untat zuzuschieben. Der schmutzige Zweck: Dem Volk die Verständigung für einen aufkommenden Krieg und den Polizeistaat beizubringen. Regierungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsterrorismus / False Flag | Kommentar hinterlassen

Staatsterrorismus, Tyrannei und Folter

Die Geschichte des Westens ist nicht nur eine Geschichte des massenhaften Tötens, es ist auch eine Geschichte des massenhaften Menschenrechtsbruchs, des Folterns. Folter ist das Instrument von Tyrannen, es ist ein Instrument des Terrors. Entgegen den Bekundungen der Westen würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriege & Weltgeschehen, Staatsterrorismus / False Flag | Kommentar hinterlassen

Medial vermittelte Feindbilder und die Anschläge vom 11. September 2001 – Vortrag von Daniele Ganser

Veröffentlicht unter 9/11 | Kommentar hinterlassen

KenFM im Gespräch mit: Dr. Daniele Ganser (Dezember 2014)

Veröffentlicht unter 9/11 | Kommentar hinterlassen

CIA-Folterbericht bestätigt, 9/11 ist gelogen

Jetzt haben die USA endlich zugegeben, brutale Verhörmethoden und Folter sind nach 9/11 von der CIA in Geheimgefängnisse weltweit durchgeführt worden und damit Teil der amerikanischen Staatsräson. Angeordnet haben diese Methode Präsident George W. Bush, sein Vize Dick Cheney und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9/11, CIA / NSA / FBI / FEMA | Kommentar hinterlassen

DER 11. SEPTEMBER (Teil 1-6)

Teil 1: DER 11. SEPTEMBER: Die Militärmanöver Am 11. September 2001 laufen mehrere Manöver (“wargames”) des Nordamerikanischen Luftraum-Verteidigungskommandos NORAD (“North American Aerospace Defense Command”), einer unter dem Kommando des Pentagon stehenden gemeinsamen Einrichtung der kanadischen und us-amerikanischen Luftstreitkräfte mit Operationszentrum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9/11 | Kommentar hinterlassen

9/11 ist der Lackmustest für jeden Menschen

Es gibt eine Sache die jeden am Anfang dieses Jahrhunderts definiert und das ist der 11. September 2001. Jeder in den Regierungen, in der Politik, in der Wirtschaft, Wissenschaft, in den Medien oder sonst wo muss beurteilt werden, was sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9/11 | 1 Kommentar

9/11-Skepsis erreicht den Mainstream – Szenario sechs Monate vorher im Fernsehen gezeigt

Das amerikanische Parlamentsfernsehen sowie ein renommierter NSA-Whistleblower entdecken die 9/11-Truth-Bewegung. Der US-Fernsehsender C-Span, eine Art amerikanisches “Phoenix”, dokumentiert Politdebatten im Parlament und ist außerdem bekannt für seine Talksendungen mit Politgästen, bei denen die Zuschauer direkt anrufen und sich äußern können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9/11 | Kommentar hinterlassen

Geheim-Armee der Nato: Der lange Schatten von Junckers Vergangenheit

In Luxemburg wird der sogenannte Bombenleger-Prozess neu aufgerollt. Anders als bisher bekannt, waren die Täter von höchster Seite angestiftet worden. Im Zuge der Ermittlungen könnte auch der designierte Präsident der EU-Kommission unter Druck geraten: Er soll in seiner Amtszeit die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gladio | Kommentar hinterlassen

Grossbritannien – Die Macht des pädophilen Netzwerkes

Die britische Insel scheint besonders von Kinderschändern durchseucht zu sein. Ein Skandal über sexuellen Missbrauch nach dem anderen läuft dort ab. Nicht nur Prominente aus dem Showbusiness haben sich an Kindern und Minderjährigen jahrzehntelang vergangen, sondern jetzt sollen im britischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fall Jimmy Savile | Kommentar hinterlassen

BBC-Missbrauchsskandal: Savile soll auch Leichen geschändet haben

Der frühere BBC-Moderator Jimmy Savile hat einem Bericht zufolge über Jahrzehnte Patienten in staatlichen Krankenhäusern in Großbritannien missbraucht. Er hatte sich unter dem Vorwand, karitativ tätig sein zu wollen, auch Zutritt zu Hospizen und Leichenschauhäusern verschafft… weiterlesen (Quelle: 29.06.2014 – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fall Jimmy Savile | Kommentar hinterlassen

9/11: Ex-CIA-Pilot sagt unter Eid aus, daß die Zwillingstürme nicht von Flugzeugen getroffen wurden

Ein ehemaliger Pilot der CIA und der zivilen Luftfahrt hat in einer beeidigten Aussage erklärt, daß keine Flugzeuge in die Zwillingstürme flogen, da es physikalisch unmöglich gewesen wäre. John Lear, der Sohn des Learjet-Erfinders Bill Lear, hat als Sachverständigenzeuge ausgesagt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9/11 | Kommentar hinterlassen

Pädophile sehen Gesichter anders

Bei Pädophilen ist das für die Verarbeitung von Gesichtszügen zuständige Netzwerk falsch gepolt, wie Hirnforscher herausgefunden haben. Es zeigt bei Kindergesichtern die Aktivität, die normalerweise nur durch erwachsene potenzielle Geschlechtspartner ausgelöst wird. Die den Beschützerinstinkt auslösenden Signale der Kindlichkeit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindesmissbrauch / Kinderhandel | Kommentar hinterlassen

Hollywoods Sexualstraftäterproblem eskaliert

Hollywood ist krank, krank, krank. Hinter dem Vorhang der päpstlichen Fortschrittlichkeit haben die Top-Stars aus der Entertainment-Welt schutzbedürftige Kinder und Jugendliche einer wachsenden Zahl von Opfern zufolge auf die versauteste Art und Weise sexuell mißbraucht. Nach Jahren der Vertuschung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindesmissbrauch / Kinderhandel | Kommentar hinterlassen

Stay Behind und Gladio: Neue Hinweise auf Staatsterrorismus in Deutschland und Luxemburg

Geheime NATO-Armeen verübten in Italien Terroranschläge im Staatsauftrag und beeinflussten damit die politische Stimmung der Bevölkerung. Diese Armeen gab es in ganz Europa. Neu aufgetauchte Dokumente unterstreichen den Verdacht, dass diese Geheimarmeen auch Terroranschläge in Deutschland und Luxemburg verübten… weiterlesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gladio | Kommentar hinterlassen

Wer sind die Söldner in der Ukraine? – Videos deuten auf Blackwater hin

Im Internet sind auf YouTube Videos aufgetaucht, die darauf hindeuten, dass das private Sicherheitsunternehmen, das früher unter dem Namen »Blackwater« bekannt war, in der ostukrainischen Stadt Donezk aktiv ist. Die westlichen Medien reagierten darauf mit dem Vorwurf, Russland manipuliere Berichte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blackwater / Privatarmeen, Russland | Kommentar hinterlassen

Geheimarmee Gladio: Half der BND mit Waffenlagern in Deutschland?

Zwei in den neunziger Jahren entdeckte Waffendepots in Berlin gehörten der NATO-Geheimarmee Gladio, die in diverse Terrorakte verwickelt war. Der Bundesnachrichtendienst kontrollierte die deutsche Gladio-Abteilung. Für eine Beteiligung des BND am Oktoberfest-Attentat gäbe es jedoch „keine Bestätigung“, so die Bundesregierung… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gladio | 1 Kommentar

Verschwörungstheorie! – Wikipedia, 9/11 und das Problem mit dem Dissenz – ein Selbstversuch

Gibt man bei Google das Kürzel „9/11“ ein, taucht fast an erster Stelle der entsprechende Wikipedia-Artikel auf. Die Terroranschläge in den USA liegen zwar mehr als zwölf Jahre zurück, doch selbst die deutschsprachige Version dieser Seite wird weiterhin rege besucht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9/11, Verschwörungstheorie | 1 Kommentar

SCHOCK-REPORT: “Die Gier nach Frischfleisch” – So ticken Pädokriminelle wirklich!

Die Edathy-Affäre erschüttert die Republik. Wieder einmal wird dem Bürger hautnah vor Augen geführt, wie gewisse “Seilschaften” und inoffizielle Informationsflüsse unter Politikern und Behördenvertretern funktionieren. Der ehemalige Vorsitzende des NSU-Bundestags-Untersuchungsausschusses Sebastian Edathy (45, ledig) weist jegliches strafbares Verhalten weit von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindesmissbrauch / Kinderhandel | Kommentar hinterlassen

Selbstmorde, internationale Verwicklungen und einflussreiche Kreise: Die Boylover-Szene hinter der Edathy-Staatskrise

Deutschland hat Staatskrise. Ein aufstrebender SPD-Starpolitiker, der später in seiner Karriere womöglich noch die höchsten Ämter bekleidet hätte, soll “legale”, “strafrechtlich irrelevante” Nacktvideos von minderjährigen Jungen gekauft haben von einer kanadischen Produktionsfirma. Stellen sie sich vor, er mit seinem Hauch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindesmissbrauch / Kinderhandel | Kommentar hinterlassen

Warum die Sexualwissenschaft leider längst gegenüber Pädophilie aufgeschlossen ist

Auszüge aus dem vergriffenen Werk “Rotkäppchens Schweigen – Die Tricks der Kindesmissbraucher und ihrer Helfer” Die Lüge vom “unschädlichen Missbrauch”: Die Pädo-Lobby und so manche “Wissenschaftler” zitieren gerne eine Meta-Studie von Bruce Rind und Kollegen aus dem Jahr 1998. Darin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindesmissbrauch / Kinderhandel | Kommentar hinterlassen

Dossier: Einflussreiche Männer und Kindersex

Großbritannien: Der verstorbene “Sir” James Wilson Vincent Savile, Träger des britischen Rittertitels sowie des Order of the British Empire und des katholischen Gregoriusordens, war ein überaus prominenter DJ und BBC-Fernsehmoderator und gilt nun als einer der größten Kinderschänder aller Zeiten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindesmissbrauch / Kinderhandel | Kommentar hinterlassen

Warum Pädophile sich leider längst in Politik und Kultur breitgemacht haben

Laut Quellen der “Welt” aus Sicherheitskreisen wird dem prominenten SPD-Politiker Sebastian Edathy vorgeworfen, sich bei einer kanadischen Firma sogenannte “Posing”-Videos mit einer Kreditkarte bestellt zu haben. Dies seien Aufnahmen der “Kategorie 2″ bei denen die Genitalien nicht im Vordergrund stehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindesmissbrauch / Kinderhandel | Kommentar hinterlassen

Der Tiefenstaat und 9/11

Peter Dale Scott interpretiert 9/11 in diesem Essay als keinen beispiellosen Staatsstreich, sondern als einen Vorfall in einer Reihe von ähnlichen unerklärlichen Ereignissen, die alle ähnliche Ergebnisse zeitigten, bis hin zurück zum zweiten Golf von Tonkin-Zwischenfall, der Kennedy-Ermordung, ja selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9/11 | 2 Kommentare

Neuseeland: Mind Control-Implantate fast 50 Jahre nach deren Einsetzen entdeckt

Ferngesteuerte Gliedmaßen, Geräusche und Bilder im Kopf: Fachärzte lokalisieren 1997 bei der Neuseeländerin Janine Jones erst einen Fremdkörper, dann einen zweiten. Sehr wahrscheinlich sind es Radiotransmitter… weiterlesen (Quelle: 26.12.2013 – Nachrichten, die uns bewegen)

Veröffentlicht unter MK Ultra / Mind Control | 1 Kommentar

Milliardenschweres Wettrüsten: Sowjetunion und USA wetteiferten bei Forschungen im Bereich »Bewusstseinskontrolle«

Im Verlaufe des langen Rüstungswettlaufs mit den USA intensivierte die Sowjetunion umfassend unkonventionelle Forschungsbemühungen, um ihren ewigen Rivalen in den Bereichen Verhaltenssteuerung, Fernbeeinflussung und Parapsychologie zu überholen, wie aus einer neuen Studie, die von der Cornell-Universitätsbibliothek veröffentlicht wurde, hervorgeht…. weiterlesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter MK Ultra / Mind Control | Kommentar hinterlassen

Bewusstseinskontrolle (Teil 1-3)

Teil 1: High Tech-Forschung, Bedrohung oder nur eine Verschwörungstheorie? Das Programm MK ultra in den USA – ein bekannt gewordener Fall für höchst problematische Forschungen, das menschliche Bewusstsein total manipulieren zu können… weiterlesen (Quelle: 02.10.2013 – Nachrichten, die uns bewegen) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter MK Ultra / Mind Control | Kommentar hinterlassen

Mitten in Europa: Kinderhandel

Moderne Mythen oder Großstadtlegenden – so genannte »urban legends« – sollen Wiedergänger von Ammen- und Schauermärchen sein. Der Germanist und Volkskundler Rolf Wilhelm Brednich beforschte und kategorisierte sie und machte sie in Deutschland einem großen Lesepublikum bekannt (Die Spinne in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindesmissbrauch / Kinderhandel | 1 Kommentar

Der „Thomas Gottschalk Großbritanniens“ – ein pädokriminelles Monster

Aktive Vertuschung und Einschüchterung der Opfer durch Polizei und Staatsanwaltschaft. Durch einen Leser werden wir auf den aktuellen Fall des Rockmusikers Ian Watkins in Großbritannien hingewiesen, in dessen Zusammenhang auch auf den im Januar bekannt gewordenen Fall des „Thomas Gottschalk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fall Jimmy Savile | Kommentar hinterlassen

Mossads “Operation Hannibal” bleibt mit Barschel-Akte unter Verschluss

Das Bundesverwaltungsgericht hat am Mittwoch in Leipzig entschieden, einem klagenden Journalisten die Einsicht in die BND-Unterlagen über den Tod des CDU-Politikers und ehemaligen Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein Uwe Barschel zu verweigern. Das Bundesarchivgesetz schreibe eine festgeschriebene Schutzfrist von 30 Jahren vor. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uwe Barschel | Kommentar hinterlassen

Jim Garrison, JFK von mehreren Schützen getötet

Jim Garrison war Bezirksstaatsanwalt von New Orleans von 1962 bis 1973. Weltbekannt wurde er für seine Untersuchungen in Zusammenhang mit dem Attentat auf John F. Kennedy. Seine Ermittlungen sind Thema und Inhalt des Spielfilms „JFK – Tatort Dallas“ von Oliver … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

Gericht: Akten über den Tod von Uwe Barschel bleiben unter Verschluss

Informationen, die der Bundesnachrichtendienst über Uwe Barschel hat, sind weiterhin nicht zugänglich. Das Bundesverwaltungsgericht wies die Klage eines Journalisten ab, der Einsicht in die Geheimdienstakten begehrte. Damit bleiben die Umstände von Barschels Tod bis auf Weiteres ein treu gehütetes Geheimnis… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uwe Barschel | Kommentar hinterlassen

Dramatischer Anstieg von Amokläufen mit Schusswaffengebrauch in den USA: Welche Rolle spielen dabei verschreibungspflichtige Psychopharmaka?

Der amerikanische Justizminister Eric Holder erklärte kürzlich, die Anzahl der Amokläufe mit Schusswaffengebrauch in den USA nehme zu. Auch wenn diese Information für die meisten Amerikaner kaum eine Überraschung sein dürfte, ist es doch interessant, dass der oberste Gesetzeshüter keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staatsterrorismus / False Flag | 1 Kommentar

John F. Kennedy-Ermordung: Die offizielle Darstellung, Lee Harvey Oswald sei ein Einzeltäter gewesen, wird in Frage gestellt

Im Folgenden einiges dokumentarische Material, das die wahrheitswidrige Darstellung der Medien zum 50. Jahrestag der Ermordung John F. Kennedys (und die fortwährende Vertuschung der wahren Hintergründe) belegt. Die Machthaber sind immer noch verzweifelt bemüht, so viele Menschen wie möglich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

Beweist dieses Video, dass Präsident Kennedy einer Verschwörung zum Opfer fiel?

Viele Menschen sind mit den Filmaufnahmen, die Abraham Zapruder von der Ermordung John F. Kennedys drehte, vertraut. Aber die Aufnahmen, die hier zu sehen sind, kennen sehr viel weniger Menschen. Die Aufnahmen belegen, dass dem Geheimdienstbeamten (Pfeil), der Präsident Kennedy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | 1 Kommentar

Kennedy-Mord: Zum 50. Jahrestag einer Verschwörung

Heute vor genau 50 Jahren fielen die tödlichen Schüsse von Dallas – am 22. November 1963 wurde der 35. Präsident der Vereinigten Staaten während einer Fahrzeugparade aus dem Hinterhalt erschossen. Jeder kennt diese Geschichte, jeder diese Bilder. Als Sündenbock wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

Vor 50 Jahren: Wer ermordete John F. Kennedy?

Nightmare on Elm Street: Der Mord an John F. Kennedy. Der Sechs-Sekunden-Staatsstreich heute vor 50 Jahren, am 22. 11. 1963, 12:30, in Dallas / Texas / U.S.A. John F. Kennedy, Rede vor „The American Newspaper Publishers Association“, 27 April 1961: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | 2 Kommentare

CIA – Mob – Exilkubaner

50 Jahre nach dem Mord an John F. Kennedy ist die Einzeltäterthese immer noch nicht glaubwürdig. Die Gegner der kubanischen Revolution könnten die Drahtzieher des Attentats gewesen sein… weiterlesen (Quelle: Knuth Mellenthin – 22.11.2013 – Junge Welt)

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

Zum 50. Jahrestag der Ermordung von JFK

Es gibt Ereignisse die einem ewig in Erinnerung bleiben, wo jeder weiss wo er damals war, als er die Nachricht darüber erfuhr. Die Ermordung von Präsident John F. Kennedy und die Anschläge von 9/11 sind solche. Es war ein dunkler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

Kennedy-Attentat: Wer, wie, was…

…wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt… schluckt magische Kugeln Am 22.11.2013 jährt sich das Attentat auf US-Präsident John F. Kennedy zum 50. Mal. In den Jahrzehnten seit seiner Ermordung durch den mutmaßlichen Einzeltäter Lee Harvey Oswald wird heiß über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

Wie Banker seit hunderten Jahren Anschläge auf US-Präsidenten und Abgeordnete organisieren – Teil 1+2

US-Präsident Abraham Lincoln versuchte nach Kräften zu verhindern, dass die europäische Bankerdynastie Rothschild den Bürgerkrieg finanzierte und sich in die Politik Amerikas einmischte. Der russische Zar hielt damals die Briten und Franzosen in Schach, die die Abspaltung des Südens der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

50 Jahre Kennedy-Attentat. Warum wäre er jetzt immer noch eine Gefahr?5

„Das hohe Amt des Präsidenten ist benutzt worden, um ein Komplott zu schmieden, das die Freiheit des Amerikaners zerstören soll, und bevor ich mein Amt verlasse, muß ich den Bürger über diese Bedrängnis aufklären.“ (John F. Kennedy) So sprach John … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

Neues Buch: Machte LSD John F. Kennedy zur Friedenstaube?

Tja, da haben wir’s: die Drogen der Großen. Ob Nero, Napoleon oder auch Ludwig II.: Kaum eine große Gestalt der Geschichte, die nicht irgendwelche Drogen genommen hätte. Und nun auch noch John F. Kennedy, der sagenhafte US-Präsident, der am 22. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

JFK war nur einer von vielen US-Präsidenten auf die Mordanschläge verübt wurden

Um ein Haar wäre die Welt eine andere gewesen und wir würden uns heute an Schlagzeilen erinnern wie “Präsident Clinton von Bin Laden mit Autobombe getötet” oder “George W. Bush mit Handgranate ermordet”. Stattdessen erlebt nun das Attentat auf US-Präsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

Handelt es sich bei der »geheimnisvollen Kugel« im Parkland-Krankenhaus um die originale »magische Kugel«?

Der 50. Jahrestag der Ermordung John F. Kennedys rückt immer näher heran. Nun kam eine neue Enthüllung ans Licht, die sich den zahllosen anderen Enthüllungen hinzugesellt, die eine umfassende Verschwörung hinter der Ermordung des amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

JFK – Ein Staatsstreich durch die öffentliche Hinrichtung des Präsidenten

Vor nunmehr 50 Jahren, am 22. November 1963, wurde der damalige Präsident der USA, John F. Kennedy, bei der Fahrt in seiner offenen Limousine über die Dealey Plaza in Dallas, Texas, erschossen. In weniger als einer Stunde war der mutmaßliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JFK | Kommentar hinterlassen

ITCCS erhebt schwerste Vorwürfe gegen Joseph Ratzinger: Ratzinger soll 1987 einen Ritualmord begangen haben

Wir alle kennen noch den Namen Dutroux. Dutroux hatte einen elitären Kinderschänder- und -mörderring mit jungen Opfern beliefert. Als Dutroux aufflog, flogen aber nicht seine Auftraggeber auf. Ganz im Gegenteil, sie leben weiterhin unbehelligt unter uns. Dass es sich bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Fall Dutroux | Kommentar hinterlassen