Archiv der Kategorie: EUROPA

Das Geld, das Hitler ermöglichte

Anlässlich des in München eröffneten NS-Dokumentationszentrums erläutert unser Autor den Einfluss britisch-amerikanischer Finanzkreise auf den Aufstieg der Nazis. „Während die Halbwahrheit, dass der Hitlerismus mit Hilfe der amerikanischen Streitkräfte 1945 besiegt wurde, in alle Köpfe gehämmert wurde, bleibt die andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

Operation Wunderland: Ein Volk wird umerzogen

Die Bundesdeutschen, vor allem die Westdeutschen, verstehen sich in ihrer großen Mehrheit seit Jahrzehnten als gute Demokraten, als Anhänger der Sozialen Marktwirtschaft und als Freunde und Partner des Westens. Heute scheint das selbstverständlich, doch nichts davon ist vom Himmel gefallen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland / EU, Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

HR 5859: Ein US-Gesetz wie eine Kriegs-Erklärung an Russland

Präsident Obama hat das Gesetz unterzeichnet, welches den Amerikanern weitreichende Befugnisse in der Ukraine sichern soll. Die Privatisierung des Energie-Sektors, umfassende militärische Aufrüstung und von der US-Regierung finanzierte Medien sollen die Ukraine für den Nato-Beitritt fit machen. Aus russischer Sicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

USA und NATO liefern Waffen an die Ukraine – Aggression gegen Russland in der Planung

Trotz gegenteiliger Beteuerungen – große Lügen anstelle harter Wahrheit. Das ist seit Langem die Politik der von den USA kontrollierten NATO. Dies wird von den Nachrichtenmachern in den Medien ignoriert, die kaum etwas Substanzielles berichten. Kiew will die Demokratien in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | 1 Kommentar

Amerika auf dem »Kriegspfad«: Repräsentantenhaus ebnet Krieg mit Russland den Weg

Amerika hat sich auf Krieg ausgerichtet. Das Szenario eines Dritten Weltkriegs wird in den Planungsabteilungen des Pentagons schon seit mehr als zehn Jahren vorangetrieben, aber nun setzt man ein militärisches Vorgehen gegen Russland auf die »operationelle Ebene«. Sowohl der amerikanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Deutsch-russische Freundschaft – 100 Jahre Ausbeutung vom Westen sind genug, TimeToDo.ch 23.09.2014

Quelle: TimeToDo.ch

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

KenFM im Gespräch mit: Mathias Bröckers

Die Medien beschreiben nicht die Realität, sie erzeugen sie. Zu diesem Ergebnis kommt Mathias Bröckers im Gespräch mit KenFM. Bröckers hat unter anderem drei Bücher über 9/11 veröffentlicht und wurde so zum Bestsellerautor. Spätestens seit dem 11. September 2001 konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Entdollarisierung: Russland bereitet massiven Schlag gegen Petrodollar vor

Wird das Monopol des Petrodollars zerschlagen? Als die US-Politiker Russland mit Wirtschaftssanktionen belegten, wäre ihnen vermutlich niemals in den Sinn gekommen, dass das auch ernste Folgen für die USA haben könnte. Aber jetzt berichten russische Medien, dass das russische Finanzministerium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Gegen Russland: USA führen Energie-Krieg um Europa

Der Grund für die Kriegs-Rhetorik der Amerikaner gegen Putin dürfte in einem handfesten Handelskrieg liegen: Die Amerikaner müssen wegen des Preisverfalls ihr Schiefergas auch nach Europa exportieren. Mit der Angst vor den Russen sollen die Europäer in die Hände der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | 1 Kommentar

Steht der Dritte Weltkrieg vor der Tür?

In der Ukraine spielt sich vor unseren Augen ein Drama ab, das hoffentlich den fast schon vorgezeichneten Weg nicht nimmt: militärische Auseinandersetzungen zwischen den Supermächten, der NATO und Russland. So nah wollte die NATO Russland an sich nie mehr kommen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Wie viel Krieg will Washington?

Ich zweifele sehr daran, dass die Krise in der Ukraine, die durch den Sturz der demokratisch gewählten Regierung herbeigeführt wurde, vorbei ist. Washington hat zwar den Propagandakrieg weltweit – mit Ausnahme Russlands und der Ukraine selbst – gewonnen. Aber in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Julija Tymoschenko – Tötet die Russen mit Atombomben

Ein weiteres aufgezeichnetes Telefongespräch was die Ukraine betrifft ist aufgetaucht. Diesmal zwischen Nestor Shufrych und Julija Tymoschenko vom 18. März um 23:17 Uhr Lokalzeit. Die vom Westen angehimmelte „Heilige“, die so tut wie wenn sie kein Wässerchen trüben kann, sagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | 2 Kommentare

Der Kalte Krieg war nie zu Ende. Über den unmöglichen Umgang der westlichen Establishment-Medien und Politik mit Russland

Endlich haben die Medienvertreter des westlichen Establishments wie auch die stramm westwärts ausgerichteten Politiker wieder einen richtigen Feind, an dem sie sich abarbeiten können: das von Putin geführte Russland. Da kommt Freude auf, denn all die Jahre, die seit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Wer sind die Söldner in der Ukraine? – Videos deuten auf Blackwater hin

Im Internet sind auf YouTube Videos aufgetaucht, die darauf hindeuten, dass das private Sicherheitsunternehmen, das früher unter dem Namen »Blackwater« bekannt war, in der ostukrainischen Stadt Donezk aktiv ist. Die westlichen Medien reagierten darauf mit dem Vorwurf, Russland manipuliere Berichte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blackwater / Privatarmeen, Russland | Kommentar hinterlassen

nachdenKEN über: Krim-Krimi und die wahren Hintergründe

Veröffentlicht unter Russland | 1 Kommentar

Das 9/11 von Kiew und seine Folgen

Jetzt wissen wir es definitiv. Der Aussenminister Estlands, Urmas Paet, hat im Telefongespräch mit Catherine Ashton bestätigt, es fand eine Operation unter falscher Flagge am 20. Februar statt. Von den Putschisten angeheuerte Scharfschützen haben auf beide Seiten geschossen und damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | 1 Kommentar

Russische Bürger und Wissenschaftler gegen GVO; Abgeordnete fordern völliges Verbot

Die generelle Feindseligkeit der amerikanischen Mainstreammedien – die bekanntermaßen stark vom Pharma- und Chemiekartell beeinflusst sind – gegen Russland während der Olympischen Winterspiele 2014 könnte zumindest teilweise daher rühren, dass das Land klar Stellung gegen gentechnisch veränderte Organismen (GVO) bezieht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Das Klitschko Komplott: „Krawall K.O.mpleted.“

Dass es in der Ukraine nicht um Demokratie geht, sondern um wirtschaftliche Interessen, weiß inzwischen jedes Kind. Erwachsene tun sich dann aber noch schwer mit dem, was man Fakten nennt. Dafür gibt es einen einfachen Grund. Wer erwachsen ist, tut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Ukraine: Schachspiel oder Schlammschlacht?

Die russlandfreundliche Regierung wird durch ausländische Agenten weg geputscht, anschließend eine westfreundliche Regierung eingesetzt. Gleichzeitig wird Russland gereizt, den ersten Schlag zu tun – Geostrategie vom Feinsten, die der Westen da zelebriert. Oder etwa nicht? Eigentlich nicht. In Wirklichkeit ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Jetzt geht’s los: Putin verlegt Truppen

Vor einigen Wochen gab US-Präsident Barack Obama dem amerikanischen Sportreporter Bob Costas parallel zu der Eröffnungsveranstaltung der Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi ein Interview. Obama nahm ebenso wie einige andere führende Politiker der Welt nicht an der Eröffnungsfeier teil und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Die Ukraine: Ein Staat im Osten, den die NATO gern vereinnahmen möchte

Der investigative US-Journalist Wayne Madsen untersucht das Zusammenspiel des in den USA lebenden Finanzmoguls George Soros mit der CIA bei der Inszenierung der Unruhen in der Ukraine. Die Ukraine: Ein Staat im Osten, den die NATO gern vereinnahmen möchte… weiterlesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Asyl im Adlon

Seit einigen Tagen befindet sich der russische Oligarch Michail Chodorkowski nicht nur auf freiem Fuß, sondern auch im Berliner Adlon. Während Whistleblower in Deutschland auf kein Asyl hoffen können und Flüchtlinge vor Lampedusa und anderswo ertrinken, hat der Milliardär keinerlei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Das wahre Verbrechen des Michail Chodorkowski

Die letztendliche Gerichtsentscheidung in dem russischen Verfahren gegen den früheren Öl-Oligarchen hat dramatische Proteste von der Obama-Administration und von Regierungen rund um die Welt hervorgerufen und die russische Justiz als Tyrannei und Schlimmeres gebrandmarkt. Was dabei sorgfältig bei der Chodorkowski-Geschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Kommt darauf an welcher Präsident begnadigt

Am Donnerstag haben zwei Präsidenten angekündigt, sie werden Gefangene begnadigen. Über den einen wird polemisch hergezogen und der andere wird gelobt. Präsident Putin hat angekündigt, im Rahmen des neuen Amnestiegesetz per Gnadenerlass tausende Inhaftierte zu entlassen, unter Anderem auch Michail … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Kommentar hinterlassen

Dieses Buch hätte kein Deutscher schreiben dürfen

Nach knapp 100 Jahren Geschichtsfälschung macht das neue Werk des renommierten australischen Zeitgeschichtsprofessors Christopher Clark Schluss mit der Alleinschuld-These des Deutschen Reichs. Er entlarvt sie als Propagandalüge der Alliierten. Diese aber wirkt bis heute in unseren Schulbüchern nach… weiterlesen (Quelle: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg | 1 Kommentar

Angriffs-Krieg: Großbritannien baut Cyber-Armee auf

Großbritannien rüstet sich für den Cyber-Krieg. 600 Millionen Euro ist dem Land die Aufrüstung mit IT-Waffen wert. Geplant ist ein offensiver Krieg: Das Verteidigungsministerium spricht offen davon, dass London seine Feinde angreifen könnte… weiterlesen (Quelle: 01.10.2013 – Deutsche Wirtschafts Nachrichten)

Veröffentlicht unter EUROPA | Kommentar hinterlassen

Nazi-Größen planten 4. Reich, das der Struktur der EU entspricht

Ein Schriftsteller, der Material für sein fiktionales Buch sammelte in dem Top-Nazis nach dem Ende des zweiten Weltkrieges ihre Macht erhalten wollten, indem sie ein viertes Reich in den Ausmaßen einer Europäischen Union anstrebten, fand überraschend heraus, dass diese konspirativen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland / EU, Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

Über Galgen wächst kein Gras – US Folterjustiz

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

Finanzierung Hitlers durch die Familie des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush

Hitlers Privatarmee, die SA, war schon vor 1933 komplett mit nagelneuen Remington-Pistolen, Made in USA, ausgerüstet. Das General Motors gehörende, Mitte der 30er Jahre eröffnete LKW-Werk Brandenburg, eine der größten Autofabriken der Welt, die ausschließlich Militärfahrzeuge herstellte, wurde erst ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

Wochenschau 1948 – Opferzahlen Auschwitz

In den Jahren 1940 bis 1945 wurden in die deutschen Konzentrationslager Auschwitz (Stammlager, Birkenau, Monowitz und deren Nebenlager) mindestens 1,1 Millionen Juden, 140.000 Polen, 20.000 Sinti und Roma sowie mehr als 10.000 sowjetische Kriegsgefangene und mehr als 10.000 Häftlinge anderer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

Hitlers amerikanische Geschäftsfreunde (Doku)

Eine im deutschsprachigen Raum einmalige Dokumentation mit brisantem Inhalt, die aus einer Zeit stammt, als die Sendeanstalten offenbar noch mehr Freiheiten und die Möglichkeit hatten, investigative Berichterstattung zu liefern. Amerikanische Großkonzerne und die Hochfinanz lieferten massiv Kapital, Ressourcen und Technologien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

Ha’avara-Abkommen: Die geheime zionistische Vereinbarung mit Hitler

Glaubt man der offiziellen Geschichtsschreibung, so bestand die Politik Deutschlands gegenüber dem jüdischen Volk nach der Machtübernahme Adolf Hitlers 1933 darin, die systematische Auswanderung aller Juden aus dem Reichsgebiet zu beschleunigen, um jeglichen jüdischen Einfluß auf die deutsche Politik, Wirtschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

Die Zerstörung Jugoslawiens – Slobodan Milošević antwortet seinen Anklägern

Das gleichnamige Buch erschien 2008 in der dritten Auflage. Im Mittelpunkt der Dokumentation steht die Eröffnungsrede zur Verteidigung von Slobodan Milošević, die er vor dem Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag am 31. August und 1. September … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugoslawien

Nach Nato-Einsatz: „Dass es keinen chemischen Krieg gab, ist Lüge“

In ihrem Krieg gegen Jugoslawien im Jahr 1999 hat die Nato Uran- und Streumunition eingesetzt, aber auch chemische Verseuchung bewusst verursacht. Das behauptete der serbische Journalist Milovan Drecun. Auszüge aus dem Balkan-Tagebuch eines russischen Journalisten. Milovan Drecun sagte mir im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugoslawien

Jugoslawienkrieg für Gauck nicht existent

Dass Politiker stets bestrebt sind, die Welt etwas anders darzustellen, als sie ist, das ist jetzt nichts Neues. Sie kreieren Scheinbilder, lügen, verzerren oder ignorieren Tatsachen. So weit, so bekannt. Dass aber der deutsche Bundespräsident in seiner Weihnachtsansprache von 60-jährigem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugoslawien

Wann und wo starb Martin Bormann nun wirklich?

Die nächste Frage könnte lauten: Warum soll dies überhaupt von Bedeutung sein? Heute lebt der wegen Kriegsverbrechen in Abwesenheit zum Tode verurteile Hitler-Vertraute mit Sicherheit ohnehin nicht mehr. Trotzdem erinnert Der Spiegel wieder einmal an „Die vielen Leben des Martin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg

Die wirklichen Gründe für den amerikanischen Abwurf der Atombomben über Japan

Wie allen Amerikanern wurde auch mir beigebracht, dass die USA die Atombomben über Hiroshima und Nagasaki abwarfen, um den Zweiten Weltkrieg zu beenden und sowohl amerikanische wie japanische Menschenleben zu retten. Aber die meisten führenden amerikanischen Militärs vertraten damals eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg

Das System Octogon – Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen und CIA-Hilfe aufgebaut

Neueste historische Forschungen verdeutlichen erneut: Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen aufgebaut bzw. finanziert und mit Unterstützung des CIA von Wahlsieg zu Wahlsieg gepuscht. Nach dem Zusammenbruch Deutschlands und der Kapitulation der Hitlerfaschisten am 8. Mai 1945 war für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

Wie Hitler wider Willen seine ihm zugedachte Rolle erfüllte und sogar “Men of the Year 1938″ wurde

Noch vor dem Marsch auf die Feldherrn-Halle von 1923 ließ sich Robert Murphy, der ständige Vertreter der US-Regierung in München, durch General Ludendorff (Foto links) persönlich mit Hitler bekannt machen. Im November 1922 erstattete Truman Smith, ein anderer hoher US-Regierungsbeamter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg

Warum wurde Auschwitz nicht bombardiert?

Viele Häftlinge hätten gerettet werden können Hitlers Rüstungsbetriebe wurden von alliierten Bombern zerschmettert, seine Gaskammern nicht. Deshalb haben sich viele Überlebende des Massenmords immer wieder gefragt: Warum haben die Amerikaner und die Briten niemals versucht, die Tötungsapparaturen in Auschwitz zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

Wolfgang Eggert – Der verratene Widerstand

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg

Wie die Deutschen mit Lügen vom NATO-Einsatz gegen Serbien überzeugt wurden

Wer es bis jetzt nicht glaubte, hier ist der endgültige Beweis. Der Film zeigt wie die dazumals Rot-Grüne Regierung in Deutschland der Bevölkerung Informationen vorenthielt, um sie von einem „nötigen“ NATO-Angriff gegen Serbien zu überzeugen. UCK-Rebellen wurden als Zivilisten ausgegeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugoslawien | Kommentar hinterlassen

Privatisierung und Ausbau des Imperiums

Die USA haben die Verfassungen von besiegten Ländern seit dem Zweiten Weltkrieg neu geschrieben. In den vergangenen zwei Jahrzehnten jedoch hat Washington es geschafft, besiegte Staaten völlig neu zu organisieren, ökonomisch und politisch, indem es sie dezentralisierte und ausländische Vormundschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugoslawien, Staatsterrorismus / False Flag, USA | Kommentar hinterlassen

Interview mit Jan van Helsing: »Hitler überlebte in Argentinien«

Jan van Helsing, bekannt durch seine Bestseller über Verschwörungen, Freimaurerei als auch grenzwissenschaftliche Themen, hat gerade sein neuestes Buch herausgebracht. In seinem Werk mit dem provokanten Titel »Hitler überlebte in Argentinien« behaupten er und Co-Autor Abel Basti, dass Adolf Hitler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen

Prof. Dr. Michael Vogt – Geheimakte Hess – 6. AZK

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg

Der Kosovo und Washingtons strategische Pläne für Europa und Eurasien

Die Unabhängigkeitserklärung des Kosovo wurde durch die offizielle Anerkennung Washingtons und einige Länder der EU, z.B. Deutschlands, sanktioniert. Die Unabhängigkeit und die Anerkennung des Kosovo verletzen nur leider die Resolutionen der UN für dieses Gebiet und machen das gesamte von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugoslawien | Kommentar hinterlassen

Geheimakte Heß – Ein Film von Michael Vogt

Weltgeschichte schrieb Rudolf Heß, Reichsminister und Stellvertreter Adolf Hitlers, als er am 10. Mai 1941 allein mit seiner ME 110 nach Schottland flog, um Friedensverhandlungen mit den Briten aufzunehmen. Dieser und alle weiteren spektakulären Wendepunkte im Leben von Rudolf Heß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zweiter Weltkrieg | Kommentar hinterlassen