Archiv der Kategorie: Politik

Die Verräter sitzen in Berlin und der Feind in Washington

Es gibt 16 Bundesländer, welche die Bundesrepublik Deutschland ausmachen, aber nur ein Ministerpräsident hat sich bisher kritisch über den Spionageskandal und gegen das Bundesregime in Berlin geäussert, nämlich Stephan Weil aus Niedersachsen (SPD). Offensichtlich wird Deutschland in Berlin und in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 2 Kommentare

Ziel ist der autoritäre Zentralstaat

Eine zentrale Verwaltung für mehr als 500 Millionen Menschen kann keine ortsangemessenen Entscheidungen treffen. Und: Bis nach Brüssel verhallen alle Protestrufe… Ein EU-Witz macht die Runde, und der geht so: „Anruf in der Notzentrale. ‚Wir sind in der Hand skrupelloser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Merkel und Gabriel wollen Regierungs-Zeit auf fünf Jahre verlängern

Kaum im Amt, scheint sich die Große Koalition auf die ersten Innovation zuzubewegen: Die Parteien wollen die Legislaturperiode um ein Jahr verlängern. Mit der Zwei-Drittel-Mehrheit können Union und SPD das Grundgesetz ändern – und damit ihre Jobs auf ein weiteres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | Kommentar hinterlassen

Zensursula von den Laien soll neue Kriegsministerin werden und andere Höckerchen-wechsel-dich-Geschichten

Quoten-Schote Zensursula von den Laien soll also Verteidigungministerin werden. Hmmm. Gut, das ich keiner bin, der aus welchen Gründen auch immer seinen Hintern an den Staat(Bundeswehr) verkaufen muss(te). Ich käme mir jetzt ein bisschen alleingelassen vor, verarscht sowieso. Na gut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | 3 Kommentare

Querdenken-TV: Stell dir vor, es ist Wahl, und keiner geht hin!

Prof. Michael Vogt im Gespräch mit Andreas Popp:

Veröffentlicht unter Wahlen | 1 Kommentar

Von unbequemen Gleichnissen mit schlechten Aussichten

Lebst du noch oder kriechst du schon? Wenn wir uns Ost und West mal genauer anschauen kommen wir zu ein paar verblüffenden Erkenntnissen, nämlich das es einen eklatanten Unterschied zwischem dem gibt, was in der Presse so erzählt wird und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DDR | 4 Kommentare

Die Bilderberger und die BRD-Wahlen: Alexander Benesch im Gespräch mit Michael Vogt

Alexander Benesch, Begründer der investigativen Medienplattform INFOKRIEG, erläutert im Skypegespräch die eigentlichen Stellschrauben bei der BRD-„Wahl”:… weiterlesen (Quelle: Alex Benesch – 02.11.2013 – Recentr)

Veröffentlicht unter Bilderberger, Bohemian Grove, Council of Foreign Relations, Trilaterale Kommission, Wahlen | 1 Kommentar

Wir sind auf dem Weg in die fürsorgliche Diktatur

Vermieter wollen das Rauchen verbieten, Grüne einen Veggie-Day verordnen, andere eine Null-Promille-Grenze. Die öffentliche Bevormundung schreitet munter voran. Sie ist auch eine Einübung in eine totalitäre Gesellschaft… weiterlesen (Quelle: Konrad Kustos – 13.10.2013 – Geolitico)

Veröffentlicht unter Demokratie | Kommentar hinterlassen

“EU”: Umerziehungslager für Andersdenkende

Die “EU” kündigt derzeit für jeden offen einsehbar an, die Grundfreiheiten der Bürger einschränken zu wollen. Die freie Meinungsäußerung wird es dann nicht mehr geben und Widerstand gibt es nicht. Diktator Tito wusste, wie man mit brutalster Gewalt und Druck … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie | Kommentar hinterlassen

Der langsame Tod der Demokratie in Europa

Die FDP abgestürzt, die Grünen gestutzt, die SPD ein Schatten vergangener Zeiten: Der Grund für die Erosion der Parteien ist die schleichende Verlagerung aller politischen Entscheidungen nach Brüssel. 90 Prozent aller Gesetze in Deutschland werden nicht vom Bundestag angestoßen, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie | Kommentar hinterlassen

14 Linke zeigen Merkel-Regierung an

14 Abgeordnete erstatten Anzeige gegen Merkel wegen Beihilfe zu Tötungs- und Kriegsverbrechen. Bereits am 30.08.2013 hatten 14 Bundestagsabgeordnete beim Generalbundesanwalt Strafanzeige gegen den Kriegsminister Dr. Thomas de Maizière, die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel sowie die übrigen Mitglieder der Bundesregierung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 1 Kommentar

Die neue demokratische Diktatur: So sieht sie aus

Die Verhandlungen in Berlin um die neue Regierung scheinen sich dahinzuziehen. Genügend Zeit für die großen Medien, sich in verschiedensten Koalitionsmustern und -annahmen zu ergehen. Die Strippenzieher in den Parteien erpressen über verschiedene Berichte den politischen Gegner sogar: Neuwahlen, Minderheitsregierung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie | Kommentar hinterlassen

Wer wählt, vergibt die Chance zur Veränderung

Erst mal vorneweg – ich bin ein Demokrat von tiefstem Herzen. Es ist wichtig, gemeinsam im Dialog Lösungen zu finden und dann Entscheidungen zu treffen. Es gibt in dem Ganzen nur ein Problem: Wir haben keine Demokratie. Es wird uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | Kommentar hinterlassen

Russen zweifeln an deutscher Bundestagswahl: OSZE prüft

Demokratische Wahlen: Wer hat‘s erfunden? Na, Deutschland, natürlich: Jahrelang hat Deutschland als oberster demokratischer Zuchtmeister an den Wahlen in anderen Ländern rumgemäkelt – geradeso, als wäre die Demokratie hierzulande aus dem Ei geschlüpft. Nun schlägt die ständige Nörgelei auf uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | Kommentar hinterlassen

Angst fängt im Kopf an – Mut aber auch!

Das Geschäft mit der Angst läuft glänzend. Das Geschäft mit der Angst hat gestern dafür gesorgt, dass die Geschäftsführerin der Firma „Angst“ einen fulminanten Sieg für sich – und nur für sich – einfahren konnte. „Scheitert der Euro – scheitert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | Kommentar hinterlassen

Abwähler und Nichtwähler – Sind wir gemeinsam gescheitert?

Es erfüllt einen mit Unverständnis wenn man auf einigen Blogs die Artikel und Kommentare zur gestrigen Bundestagswahl liest. Da werden Nichtwähler als „dumme Kinder“ abgewertet, “Schuldige” (sind wir als Deutsche Menschen doch ohnehin) die sich dafür verantworten sollten das ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | Kommentar hinterlassen

Bundestagswahl: Ist das Wahlergebnis gefälscht?

Systemparteien gestärkt, »Systemschädlinge« aussortiert: Für die herrschenden Parteien wirkt das Bundestagswahlergebnis vom 22. September 2013 wie maßgeschneidert. Dann kann die rasende Fahrt gegen die Euro-Wand zwar vorerst weitergehen. Doch zum Wahlergebnis gibt es viele Fragen… weiterlesen (Quelle: Gerhard Wisnewski – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | Kommentar hinterlassen

Goldman Sachs wünscht Große Koalition in Deutschland

Goldman Sachs verfolgt einen Plan und hält eine Große Koalition in Deutschland für die beste Lösung. Goldman gibt schon lange die Richtung der Politik in Europa vor: Mario Monti spielte eine führende Rolle bei der Gründung der „Spinelli-Gruppe“, einem Lobby-Verein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | Kommentar hinterlassen

Irres Wahlrecht: Neuer Bundestag könnte bis zu 800 Abgeordnete haben

Unter Umständen muss der Reichstag in Berlin nach der Bundestagswahl massiv vergrößert werden: Das neue Wahlrecht könnte dazu führen, dass im Bundestag 800 Abgeordnete sitzen statt bisher 620. Mehrkosten für den Steuerzahler: 60 Millionen Euro jährlich. Das Wahlrecht ist komplett … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | Kommentar hinterlassen

Journalisten zur Bundestagswahl – heute: Gerhard Wisnewski

Soll man wirklich etwas über die bevorstehenden Wahlen schreiben (Bayern 15.9./Hessen, Bund 22.9.)? Ich meine: Lohnt es sich überhaupt, über die etablierten Parteien noch irgendein Wort zu verlieren? Oder muss einem klar denkenden Menschen nicht der Verstand gefrieren und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | Kommentar hinterlassen

Angela Merkel sagt nicht die Wahrheit über die deutsche Souveränität

Bei einer Veranstaltung in Stuttgart hat Bundeskanzlerin Merkel gesagt, mit der Aufhebung einer Vereinbarung zum G10 Gesetz sei volle Souveränität Deutschlands wiederhergestellt. Dies entspricht nicht der Wahrheit. Wegen der Nato-Mitgliedschaft und der bis heute geltenden Ausrufung des Bündnis-Falls nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Souveränität | Kommentar hinterlassen

Gysi – die Besatzung Deutschlands muss enden

Der Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion im Bundestag, Gregor Gysi, hat etwas gefordert was praktisch kein anderer Politiker sich traut zu sagen und auch in Deutschland überhaupt kein Thema ist und sein darf. Er sagte in einem Interview mit dem TV-Sender Phoenix … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Souveränität | Kommentar hinterlassen

Bundestagswahl 2013: Wie die Parteien weiter versuchen, das Grundgesetz zu verändern anstatt es einzuhalten

Auflistung der durch S.P.D., C.D.U., F.D.P., Grüne und “Linke” im Wahlprogramm vorgeschlagenen Verfassungsänderungen. Die etablierten Scheinparteien und Selbstversorgungsapparate “Die Linke”, “Sozialdemokraten” S.P.D., “Christdemokraten” C.D.U. / “Christsoziale” C.S.U. , “Liberale” F.D.P., Bündnis 90/Die Grünen, Piratenpartei, usw, sind ein Haufen Müll. Alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen | 1 Kommentar

Mein Haus, mein Auto, mein Boot?

Nach Durchsicht Ihrer Kfz-Unterlagen wird Ihnen auffallen, werte Leser, dass in den Zulassungsbescheinigungen Teil 1 und Teil 2 in der Zeile 4C.c der Vermerk zu lesen ist: „Der Inhaber der Zulassungsbescheinigung wird nicht als Eigentümer des Fahrzeugs ausgewiesen.“ In Bezug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Souveränität | Kommentar hinterlassen

Mythen der Demokratie – oder das, was wir dafür halten… Teil 1-3

In den westlichen Gesellschaften begann der Demokratisierungsprozess mit der Französischen Revolution und löste Stück für Stück in blutigen Kriegen und Schlachten den bis dahin herrschenden Absolutismus ab. Seit dem ersten Weltkrieg ist dieser Prozess abgeschlossen und es herrscht seit Jahrzehnten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie | Kommentar hinterlassen

Tränengas „Demokratie“

CS-Gas, das unaufrichtigerweise von den westlichen Medien „Tränengas“ genannt wird, ist giftig und kann, und tut es regelmäßig, Menschen töten. Die Verwendung von giftigem Gas, giftigen Chemikalien wie Pfefferspray, Hochgeschwindigkeits- Stahlkugeln mit Gummi überzogen und als ob das nicht reicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie | Kommentar hinterlassen

Verfassungsänderung im Bundestag angesetzt: Paneuropa-Parteien öffnen Einfallstor

Die Parteien planen durch die Änderung von Artikel 79 den “unantastbaren Kerngehalt der Verfassungsidentität des Grundgesetzes” über Umwege doch noch aushebeln zu können. Die von den Freunden des Grundgesetzes am 8. Juni beschriebene geplante radikale Änderung des Grundgesetzes, die ermöglichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie | Kommentar hinterlassen

Wie der nimmersatte Staat Milliarden versenkt

Ungeniert langt die politische Klasse zu, wenn es gilt, sich die Taschen zu füllen. Und wenn unfähige Regierungsbeamte Milliarden an Steuermitteln versenken, droht ihnen nicht einmal ein Disziplinarverfahren. Eine kleine Reise durch die Republik der staatlichen Verprasser, Vergeuder und Selbstbediener… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Schafschur noch vor der Sommerpause!

Bei dieser Nachricht stellt sich mir natürlich die Frage, wie ich denn das Wort „Sommer“ verstehen soll? Von welchem Sommer ist denn hier die Rede? Vom Sommer 2013, der in diesem Jahr durch 2 Herbst- und 2 Winterperioden ersetzt wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ESM | Kommentar hinterlassen

Wissensmanufaktur – Andreas Popp – Wahl der „Volksvertreter“

Veröffentlicht unter Wahlen | Kommentar hinterlassen

Selbstbedienung: Wie sich das Polit-Kartell die Taschen füllt

Dieses Buch ist starker Tobak: Der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler Hans Herbert von Arnim enthüllt in seinem neuesten Werk, wie ungeniert vor allem bayerische Politiker aller Couleur auf Kosten der Steuerzahler absahnen. Fürstliche Entschädigungen, steuerfreie Kostenpauschalen und eine beitragsfreie Altersversorgung machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | 1 Kommentar

EU will mit neuen Instrumenten Demokratie in Europa kontrollieren

Die EU will ihr Arsenal zur Überwachung der Demokratie in den einzelnen Nationalstaaten ausbauen. Mit einem Justizbarometer soll kontrolliert werden, ob die Justiz im Einklang mit den Vorgaben aus Brüssel agiert. Beobachter fragen: Wer aber kontrolliert eigentlich die Kontrolleure?… weiterlesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie

Pharma: Massenhaft Menschenversuche in DDR

Pharmakonzerne betrieben systematisch Menschenversuche in der DDR. Insgesamt dienten in der DDR bis zum Mauerfall über 50 000 Menschen als Testpatienten etwa für Chemotherapeutika und Herzmedikamente – oft ohne es zu wissen. Viele Tote… weiterlesen (Quelle: Michael Mross – 12.05.2013 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DDR

EU-Maden im Speck

Traumgehälter, Luxusrente ab 61, 25% Steuern: so leben EU-Beamte. Während Brüssel bei seinen Untertanen die Daumenschrauben anzieht, badet die EUlite im Champagner, gesponsert von Lobbyisten. Doch das reicht nicht: Manche begehen auch noch Spesenbetrug, um ihr üppiges Salär zu erhöhen… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik

Die geplante Tyrannei der Lethargie und ihre Folgen im politischen Alltag einer sterbenden Demokratie

Wie man vielleicht merkt, bin ich gerade am arbeiten. Schwer beschäftigt mit denken. Ich mache mir Sorgen über die Zukunft, die sich aus dieser gruseligen Gegenwart entwickeln wird. Wie es aussieht, kann ich das nicht mehr lange öffentlich machen. Schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie

Wir haben es nicht gewusst

Diese Aussage hat wohl jeder schon einmal gehört, wenn Fragen nach dem blinden Gehorsam gegenüber Adolf Hitler, dem Dritten Reich und Nazideutschland gestellt werden und besonders, wenn es um den Holocaust geht. Wie konnte das geschehen, müssen sich die Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik

EU Werbevideo im Nazi Nostalgie Style, die Sache mit dem Haken und dem Kreuz

Europa bei Nacht: Nun, wenn es darum geht effektive Werbebotschaften zu vermitteln, dann scheint die EU keineswegs um klassische Stilmittel verlegen zu sein. Schöne Nazi-Romantik gehört offenbar auch dazu, den EU Bürgern die Vorzüge der Redefreiheit in drastischen Szenen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie

Bankrotte politische Klasse der EU braucht Nazis und andere Extremisten, um daneben legitim auszusehen

Zeit Online ist das Organ von Altkanzler und Apologet der chinesischen Diktatur Helmut Schmidt, Bilderberger Josef Joffe und der Holtzbrinck-Verlagsgruppe, deren Gründer im dritten Reich Karriere machte und im Zuge der Entnazifizierung 1948 eine Geldstrafe von geschlagenen 1200 Reichsmark bekam. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik

NuoVisoTV: Die arglistige Doppelmoral unserer Politiker (Kurzfilm von Frank Höfer)

Veröffentlicht unter Politik, USA

Wahlalternative 2013 – Warum wollen Sie zurück zur D-Mark, Herr Lucke?

Der Volkswirtschaftler Bernd Lucke steht an der Spitze einer neuen Partei, die sich als politische „Alternative für Deutschland“ sieht. Er will raus aus dem Euro, obwohl er sagt, mit der D-Mark geriete die gesamte deutsche Wirtschaft enorm unter Druck, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wahlen

Constanze Paffrath (CDU) enthüllt die Machenschaften von Kohl und Gefolge bei der Wiedervereinigung

Ja es war ein herrlicher Tag, der 9.November 1989. Freude strahlend fielen sich Deutsche aus Ost und West in die Arme. Eine menschenverachtende Trennung wurde besiegt vor allem durch die Millionen mutigen Menschen, die mit dem Rückenwind von Gorbatschow auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DDR

US-Geostrategie und deutsche Souveränität: Ein heißes Eisen

In der aktuellen Souveränitätsdebatte wird der Einfluss transatlantischer Netzwerke völlig unterschätzt, erklärt Friederike Beck, Autorin des Guttenberg-Dossiers. Dabei spielten gerade sie eine entscheidende Rolle, steuerten sie doch seit 1945 bis heute die außenpolitische Ausrichtung Deutschlands. Im Beitrag hat sie wesentliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Souveränität

Gefesselter Riese: Deutschland in der EZB-Falle

Die Super-Finanzbürokratien EZB und ESM werden immer mächtiger. Und Deutschland als Zahlmeister verliert immer mehr an Einfluss. Bald könnte Europas stärkste Wirtschaftsnation zumindest phasenweise nur noch eine Statistenrolle spielen… weiterlesen (Quelle: Michael Brückner – 21.12.2012 – KOPP)

Veröffentlicht unter ESM

Endspiel: Wenn Demokratien unregierbar werden

Die Industrieländer befinden sich jetzt in der letzten Phase des Lebenszyklus von Staaten – ein sehr schmerzlicher Prozess, der bei vielen Ländern zur Folge haben wird, dass sie buchstäblich unregierbar werden Im Lebenszyklus von Staaten gibt es fünf charakteristische Phasen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie

Nichtwähler sind Helden

Veröffentlicht unter Wahlen

EU Abgeordneter Holger Krahmer erklärt Planwirtschaft und Lobbyismus im EU Parlament!

Veröffentlicht unter Politik

Wählen… ist ein Gewaltverbrechen

http://www.freiwilligfrei.info/

Veröffentlicht unter Wahlen

Die Lobby ist sein Hobby

Der Traum jedes Politikers ist der Sprung in den Bundestag. Davon abgesehen, dass er mit Handy und iPad herumspielen darf soviel er möchte, braucht er bei den Sitzungen nur zu erscheinen, wenn ihm danach ist. Zugleich kann er neben seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik

Wie souverän ist die BRD? – Michael Vogt im Gespräch mit Andreas Popp

Veröffentlicht unter Souveränität

Die Souveränität Deutschlands – der Staatsrechtler Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider bezieht in seinem neuen Buch Stellung zu einem viel diskutierten Thema

Erinnern Sie sich noch, was Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am 18. November 2011 vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses verkündete? Deutschland sei, so seine Aussage, »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«. Und: In »Europa« … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Souveränität