ICKE

Ich möchte dir berichten, wie es dazu kam, dass ich diesen Blog anlegte…

Mein halbes Leben lang FÜHLTE ich, dass hier in der Welt, in unserer Gesellschaft etwas nicht stimmt – aber alle um mich herum lebten ihr Leben und taten Themen, mit denen ich mich beschäftigte, als sogenannte „Verschwörungstheorie“ ab…

Das Umfeld, die Medien, die Schule, Freunde, Bekannte, Verwandte – alle prägen einen und selten trifft man auf einen Menschen, der die Dinge hinterfragt… und wenn, dann ist es ein „Sonderling“, ein „Spinner“, das „schwarze Schaf der Familie“… Jeder kennt den Satz: „Du darfst nicht alles glauben, was in der Zeitung steht…“ – aber wer richtet sich danach?

Irgendwann wurde ich zu einem Teil der grauen Masse, bin dem Mainstream gefolgt, habe nicht mehr hinterfragt – aber, ICH, meine SEELE, war nicht glücklich.

Durch die Anschläge am 11. September 2001 begann ich wieder mit meinen Nachforschungen, denn als ich damals den Fernseher einschaltete, war meine erste Empfindung: „Das haben DIE doch selber gemacht…“

Ich recherchierte über die Bush-Familie, die CIA, die nationalen und internationalen Verstrickungen… aber, wenn ich es jemandem erzählte, war die Antwort entweder: „Ja, glaub ich auch, aber man kann ja eh nichts machen“ oder “ Schwachsinn, das würden DIE sich doch gar nicht trauen.“

Ich resignierte. Es sollte noch fast ein Jahrzehnt dauern, bis ich wagte, mir noch wichtigere Fragen zu stellen und nach Antworten zu suchen, ausgelöst durch die damalige sogenannte „Bankenkrise“.

Ich fragte mich, wo kommt das Geld her und wo geht es hin? Und durch diese Frage setzte sich nach und nach ein Prozess in Gang… Die meisten Bücher oder Fernsehsendungen gaben mir unbefriedigende Antworten und so kam ich zu den alternativen Medien…

Ich recherchierte über Rothschilds, Rockefellers, Bin Laden, Geopolitik, Ernährung, Bilderberger, DDR, EU, USA, Kriege, Gesundheit, Terrorismus, False Flag Anschläge, Gladio, Umweltlügen, Aids- u. Krebs-Heilmethoden… ach, einfach alles, was vom Mainstream sofort eine Schublade gesteckt wird – die Schublade „Verschwörungstheorie“.

Ich arbeitete Thema für Thema ab und verließ mich (ENDLICH!) wieder auf mein Gefühl!

Es war und ist immer noch eine sehr schwere Zeit für mich, denn die Erkenntnis, dass im Grunde ALLES eine riesengroße Lüge ist, Menschen dafür tagtäglich leiden und sterben müssen, ist schwer zu ertragen… ABER: Ich bin trotzdem glücklich, dass ich erwacht bin und nicht dumm sterben muss!

Mittlerweile macht es mich regelrecht krank, wenn ich Mainstream-Nachrichten kucken muss – denn, wenn du erstmal erwacht bist, dann sind deine Sinne so sehr geschärft, dass du den Betrug meilenweit witterst!

Ich weiß, dass die meisten keine Zeit haben, umfangreich im Netz zu recherchieren… Wenn man nach der Arbeit nach Hause kommt, hat man einfach keine ZEIT mehr! Und das ist der Vorteil dieser elitären Schweine – sie stehlen uns die Zeit! Die Zeit zum erfüllten Leben, zum Denken, zum Fühlen, zum Glücklichsein… – zum Herausfinden der Wahrheit.

Es gibt viele tolle Blogs, alternative Nachrichten und Webseiten – wo du dich schnell und umfangreich informieren kannst… Ich habe ein paar Links und Artikel in meinem Blog für dich bereit gestellt, um dir den Einstieg zu erleichtern…

Es gibt nur eine Voraussetzung: URTEILE NICHT VORSCHNELL!

Pack es nicht gleich in die schon erwähnte Schublade… Dies ist die typische Reaktion, wenn man sich überfordert fühlt oder wenn man nahe dran ist, zu kapieren, dass man von ALLEN Seiten ein Leben lang verarscht wurde!!!

Ich weiß, dass alles schwer zu begreifen ist und das der Erkenntnisprozess dauern kann…

Aber Puzzleteil für Puzzleteil lässt sich zusammensetzen und ganz am Ende steht die… WAHRHEIT!

Gib dir selbst die Chance, dass du „erwachst“!!!

Advertisements

18 Antworten zu ICKE

  1. Harald schreibt:

    Sehr gutes Werk hier… sehr gut…es gibt Bestätigung und hebt die Stimmung..

  2. copixmedia schreibt:

    Hallo liebe Schnanky,
    vielen Dank für Deine wertvolle Arbeit! Auch unsere Familie ist seit ca. 1994 in „Aufklärungsarbeit“ verwickelt. Zuerst Ernährung / Gesundheitsthemen, AIDS-Betrug, Vogelgrippen- und Schweinegrippen-Betrug, seit 1996 „Die Neue Welt UN-Ordnung“ (NWO) und Vorträge zu den Hintergründen und wahren Strippenziehern. Eine wichtige Grundlage bildet das Wissen um die naturwissenschaftliche Kontroverse „Evolution versus Schöpfung“. Hier liegt der tote Fisch vergraben! Hier bekommt man einen der wichtigsten Schlüssel zum Gesamtverständnis unserer „Problematik mit Wahrheit, Lebenssinn“ etc. pp….Die Auswahl an Links auf Deiner Seite atmet Wahrheitsliebe…;-). Angenehm. Uns erreichst Du über http://www.copixmedia.info. Lieben Gruß an Dich & alle Kämpfer für Wahrheit und Gerechtigkeit
    Martin Kramp
    copix verlag

  3. thomram schreibt:

    Hallo Icke.
    Soso, am TV bist du mit 9/11 konfrontiert worden. Bei mir war’s das Glötzchen in der Berliner U Bahn. Meine Reaktion haargenau wie die Deine: Mein erster Gedanke: Hausgemacht.
    Nota bene, damals war ich in Sachen Weltgeschehen noch ahnungslos.
    Die folgenden Jahre waren gelegentliche erbitterte Wortgefechte über die Identität der Drahtzieher, denn mir schien die Sachlage so einwandfrei klar und die offizielle Darstellung einfach nur lächerlich, dass ich ob der Menschen hirnamputierte Blödheit jedesmal schier durchdrehte.
    Es war meine Schulung in: Wenn andere weiterschlafen wollen, nützt es niemandem, wenn du zur Weissglut kommst…
    Tja, nun mach ich auch Blog, seit 3 Monaten. Was da für herrliche Menschen antraben! Darüber bin ich glücklich. Geht es dir auch so?

    In Verbundenheit, thom ram

  4. Dude schreibt:

    Kommt mir sehr vieles sehr bekannt vor… erstaunlich viele Übereinstimmungen!

    Lieben Gruss und Glück-auf
    Dude

    Volltext-Reblog-Empfehlung: https://dudeweblog.wordpress.com/2013/04/12/vom-staat-als-verbindendes-regulativ/

  5. Schnanky schreibt:

    Schön „manumuc“ – es tut immer gut, wenn man erfährt, dass es „da draußen“ Menschen gibt, die auch so ticken… LG, Schnanky

  6. manumuc schreibt:

    Du sprichst mir aus dem Herzen. Schöner hätte ich es nicht sagen können!!!

  7. Berthild Lorenz schreibt:

    Hoppla, noch ein ICKE unterwegs…

  8. Schnanky schreibt:

    Vielen Dank, Frank – das ist er nur, weil Autoren, wie DU, so tolle Beiträge schreiben…

  9. Frank Ullrich schreibt:

    Sehr guter Block.

  10. BRD-AKUT schreibt:

    Besser kann man es nicht ausdrücken!
    Weiter so!!!

  11. Storyteller schreibt:

    Hi Schnanky, ich habe deine ICKE Seite mit Interesse gelesen. Herzlichen Glückwunsch! Du hast die rote Pille gewählt 😉 Mach weiter so! Irgendwann werden wir die Matrix zerstören und ultimative Freiheit erlangen!! Grüße S.

  12. George Orwell schreibt:

    sehr schöner blog – sehr gut strukturiert

    wenn du etwas über IKnews lernen willst folge dem link – und den links …
    http://akiknews.wordpress.com/2012/10/06/was-sind-wolken-teil-1/

  13. s.o. schreibt:

    Hallo, bin echt beeindruckt. Mach weiter so…

  14. Anonymous schreibt:

    super die seite glg gabi

  15. schnanky schreibt:

    Danke und alles Liebe für Dich.

  16. Marko Lenthe schreibt:

    Hallo erstmal und Dir noch nen gesundes neues Jahr. Find ich ja gut Deine Einstellung zu diesem Thema. Das ging bestimmt nicht so ab wie es der Öffentlichkeit dargestellt wurde. Aber heutzutage ist es leider so das sich kaum noch einer Gedanken macht. Wenn ich schon diese Werbung höre “ wir denken nicht, wir googlen“. Hast garantiert ne Menge Zeit investiert um das hier auf die Beine zu stellen. Respekt, und liebe Grüße

  17. Icke Taco schreibt:

    Daumen hoch, gleich mal auf FB verlinkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s