Im Einklang mit der göttlichen Matrix: Wie wir mit Allem verbunden sind

Gregg Braden verknüpft in seinem Werk Spiritualität und Wissenschaft auf eine vollkommen neue Art. Er erklärt die Zusammenhänge der Matrix, die schon Max Planck als »Urgrund der Materie« identifizierte. In dieser Matrix des Lebens spiegeln sich alle unsere Überzeugungen und Einstellungen wider. Lassen auch Sie sich von der Matrix faszinieren, und lernen Sie so, die Botschaften des Lebens leicht zu verstehen und umzusetzen.
Genauso wie alles Leben auf den vier Basen beruht, die unsere DNS bilden, scheint das Universum auf vier Eigenschaften des göttlichen Urgrunds zu beruhen, die bewirken, dass alles so funktioniert, wie es das tut. Unsere Verbindung mit dem Urgrund hängt davon ab, wie sehr wir in der Lage sind, die vier Aspekte anzunehmen, durch die er mit unserem Leben verbunden ist:… weiterlesen (Quelle: 03.05.2015 – PravdaTV)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Quantentheorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s