Notwendige Klarstellungen zum Angriffskrieg des zio-faschistischen Regime Israels gegen den dichtbevölkerten Gazastreifen

Die Autorität der Hamas im Gazastreifen und in Palästina insgesamt resultiert aus der Wahl Anfang 2006, die die seit 1967 mit brutaler Gewalt regierende Besatzungsmacht Israel Anfang leichtsinnigerweise zugelassenen hatte. Bei dieser Wahl gewann die Hamas alle Parlamentssitze in Gaza – alle! – und 44 Prozent in Palästina insgesamt. Die Fatah genießt seit dem obskuren Tod von Yassir Arafat in 2004 nur noch in der israelisch kontrollierten Besatzungszone in Palästina so etwas wie Autorität, die sich letztlich nur aus ihrer Kollaboration mit den Todesschwadronen des israelischen Militärs, Shin Bet und Mossad und der Angst der Palästinenser vor diesen ergibt… weiterlesen (Quelle: Daniel Neun – 18.07.2014 – Radio Utopie)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Palästina / Israel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s