Das 9/11 von Kiew und seine Folgen

Jetzt wissen wir es definitiv. Der Aussenminister Estlands, Urmas Paet, hat im Telefongespräch mit Catherine Ashton bestätigt, es fand eine Operation unter falscher Flagge am 20. Februar statt. Von den Putschisten angeheuerte Scharfschützen haben auf beide Seiten geschossen und damit ein Blutbad angerichtet. Als Sündenbock wurde die Spezialeinheit Berkut bestimmt, der man die verbrecherische Tat in die Schuhe schob, obwohl sie unbewaffnet war… weiterlesen (Quelle: Freeman – 06.03.2014 – ASR)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Russland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Das 9/11 von Kiew und seine Folgen

  1. Twin Tower 911, wikileaks, snowden peanuts Kindergarten:: The bigger 911 soon ?? bald GoldMurks 911 nuklearattentat auf NSS 25-26 Maerz Den Haag ?!!! warnung auf http://www.goldmurks.de und Netzseite der VVD Regierungspartei Kommentaren http://www.vvd.nl/blog/295/bemoedigende-cijfers-cpb#reageren ===== Vorhaben um Schuld auf Iran zu lasten ? !!!! Der PVV NL GoldMurks Politiker der so gerne die Islam beschimpfte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s