Ukraine: Schachspiel oder Schlammschlacht?

Die russlandfreundliche Regierung wird durch ausländische Agenten weg geputscht, anschließend eine westfreundliche Regierung eingesetzt. Gleichzeitig wird Russland gereizt, den ersten Schlag zu tun – Geostrategie vom Feinsten, die der Westen da zelebriert. Oder etwa nicht? Eigentlich nicht. In Wirklichkeit ist es nur eine Verbindung von Schach und Schlammcatchen. Am Ende steht der globale Schweinestall… weiterlesen (Quelle: Gerhard Wisnewski – 03.03.2014 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Russland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s