Neuer Pferdefleischskandal – Fleisch aus Pharma-Forschung im Essen gelandet

Elf Monate nach der Entdeckung von falsch deklariertem Pferdefleisch in Europa überrollt Frankreich nun ein neuer Pferdefleischskandal. Die Polizei führte am Montag, den 16. Dezember, als Folge neuer gerichtlicher Ermittlungen gegen Fleischgroßhändler eine großangelegte Razzia im Süden Frankreichs durch. Im Rahmen dieser Operation, die circa 100 PolizistInnen involvierte, wurden 21 Menschen verhaftet… weiterlesen (Quelle: 17.12.2013 – Animal Equality)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Massentierhaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s