Die Ermordung Jassir Arafats wurde von der israelischen Regierung angeordnet: »Wir werden die angemessene Art und Weise und den angemessenen Zeitpunkt auswählen, Arafat zu töten«

Die gerichtsmedizinischen und kriminaltechnischen Untersuchungen von Proben, die dem Leichnam Jassir Arafats von einer Gruppe Schweizer Wissenschaftler entnommen worden waren, haben erhebliche Spuren an radioaktivem Polonium-210 nachgewiesen. Arafats Leiche war bereits im November 2012 exhumiert worden. Die Proben wiesen »in den Rippenknochen, im Becken und im Erdreich, in das seine Körperflüssigkeiten eingesickert waren, Mengen an Polonium auf, die um das 18-Fache über dem Normalwert liegen«. Diese Ergebnisse werfen die weitergehende Frage auf, die zu stellen die Medien bisher vermieden haben: Wer steckt hinter der Ermordung Jassir Arafats? Die Antwort auf diese Frage lieferte die israelische Regierung bereits 2003, also ein Jahr vor seinem Tod… weiterlesen (Quelle: Prof. Michel Chossudovsky – 07.11.2013 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Palästina / Israel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Ermordung Jassir Arafats wurde von der israelischen Regierung angeordnet: »Wir werden die angemessene Art und Weise und den angemessenen Zeitpunkt auswählen, Arafat zu töten«

  1. Persival schreibt:

    Passt in die Reihe :
    Uwe Barschel
    Jürgen Möllemann
    usw.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s