Die Wand jahrzehntelang eingetrichterter Lügen ist undurchdringlich!

Egal, was im Laufe der Zeit so alles ans Tageslicht kommt; gleich wieviele angebliche “Verschwörungstheorien” sich im nachhinein als Wahrheit (bzw. der Wahrheit deutlich näher, als offizielle Darstellungen) erweisen; völlig belanglos, wieviele Fakten und Beweise zu Fälschungen von Geschichte und Gegenwart unermüdliche Aufklärer auf den Tisch legen – an den grundsätzlichen, felsenfesten Überzeugungen der in Jahrzehnten gründlichst umerzogenen ‘Bevölkerung in deutsch’ (der Begriff ‘Deutsches Volk’ gilt ja inzwischen als mindestens ‘rechtspopulistisch’, wenn nicht gar als ‘politisch inkorrekt’) scheint all’ das nicht das Geringste ändern zu können… weiterlesen (Quelle: 01.11.2013 – Dorfschreiber)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Verschwörungstheorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die Wand jahrzehntelang eingetrichterter Lügen ist undurchdringlich!

  1. 006 schreibt:

    Die Wand jahrzehntelang eingetrichterter Lügen ist undurchdringlich!

    Wie wahr. Und bitter …

    Mach ich mir besser noch eine Flasche Bier auf … 😥

  2. dorfschreiber schreibt:

    Danke für’s weiterverbreiten und ein erholsames WE wünscht der
    Dorfschreiber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s