USA eröffnen Drohnen-Schulungseinrichtung in Deutschland – natürlich nicht zu Spionagezwecken

Da zwei neue amerikanische Drohnen vom Typ Hunter ab Montag kommender Woche im Luftraum über Deutschland kreisen werden, bekräftigte das amerikanische Militär erneut, dass diese Drohnen ausschließlich zur Ausbildung und zum Training von Drohnenpiloten und keineswegs zu Spionagezwecken eingesetzt würden. Zudem seien die Drohnen auch nicht mit Waffen bestückt… weiterlesen (Quelle: 11.10.2013 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Drohnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s