Assad: Syrien wird seine Chemiewaffen nur dann innerhalb eines Monats übergeben, wenn die USA ihre Angriffspläne fallenlassen

Der syrische Präsident Baschar al-Assad erklärte in einem Interview mit dem staatlichen russischen Fernsehsender Rossija 24, Syrien werde Informationen über seine Chemiewaffen an internationale Gruppen einen Monat nach Unterzeichnung der Chemiewaffenkonvention übergeben. Damaskus hatte dem russischen Vorschlag zugestimmt, seine Chemiewaffen internationaler Kontrolle zu unterstellen. »Syrien wird seine Chemiewaffen Russlands wegen internationaler Aufsicht unterstellen, die amerikanischen Drohungen haben diese Entscheidung nicht beeinflusst«, sagte er in dem Interview weiter… weiterlesen (Quelle: 13.09.2013 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Syrien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s