Schreckliche Konsequenzen ohne Militärschlag? Das 30-Tage-Fenster

»Schreckliche Konsequenzen« hat John Kerry als Außenminister der USA angekündigt, falls die Amerikaner im Kongress den Militärschlag gegen Syrien nicht genehmigen. Diese Drohung hat wohl gewirkt, denn der US-Senatsausschuss hat bereits den Resolutionsentwurf genehmigt. Die schrecklichen Konsequenzen sind indes jetzt bereits sichtbar… weiterlesen (Quelle: Janne Jörg Kipp – 07.09.2013 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Syrien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s