Aufmarsch amerikanischer und verbündeter Kriegsschiffe vor der syrischen Küste – Marineeinsatz war schon »vor« dem Chemiewaffenangriff vom 21. August beschlossene Sache

Im östlichen Mittelmeer vollzieht sich derzeit vor der syrischen Küste sowie im Roten Meer und im Persischen Golf ein massiver Aufmarsch amerikanischer und mit den USA verbündeter Marineeinheiten. Auch wenn unklar ist, ob diese Zurschaustellung militärischer Macht Teil eines unmittelbar bevorstehenden Angriffs auf Syrien ist, löst sie doch eine Atmosphäre der Angst und Panik in Syrien aus… weiterlesen (Quelle: Prof. Michel Chossudovsky – 06.09.2013 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Syrien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Aufmarsch amerikanischer und verbündeter Kriegsschiffe vor der syrischen Küste – Marineeinsatz war schon »vor« dem Chemiewaffenangriff vom 21. August beschlossene Sache

  1. Rosenzierde schreibt:

    Stellt Euch vor, es ist Krieg und keiner geht hin – Jeder einzelne Mensch auf dieser Welt trägt Verantwortung ! Jeder.!
    Krieg beginnt mit dem Missionsanspruch_“ich weis besser was für Dich gut ist und ich weis ganz genau, was Du brauchst – und bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt“
    Denke nach – erinnere Dich – besinne Dich – überlege gründlich –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s