Monsanto und Lügen über GVO entlarvt

Im Mai 2013 äußerten zwei Millionen Menschen in über 50 Ländern ihre Empörung über Monsantos Vorstoß, mithilfe von gentechnisch verändertem (und patentiertem) Saatgut, das alles Leben auf der Erde gefährdet, die gesamte Nahrungsmittelversorgung zu übernehmen. Man spricht von gentechnisch veränderten Organismen (GOV), wenn die Gene einer Pflanze oder eines Tiers mithilfe der DNS aus Bakterien, Viren oder anderen Pflanzen und Tieren verändert werden. Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Sie essen, ohne es zu wollen, ständig gentechnisch veränderte Lebensmittel… weiterlesen (Quelle: Jonathan Landsman – 14.08.2013 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Landwirtschaft/ GMO/ Monsanto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s