Gender-Mainstreaming: Perversionen in Frühsexualisierung!

Liebe Kindlein groß und klein gebt fein acht, der Martin hat Euch heute den zweiten Teil des Genderwahns – eine weitere gute Nachtgeschichte – aufs Papier geschissen. Pfui, das sagt man doch nicht! Okay ich hatte lediglich wieder mal Schreibdurchfall, denn die Perversitäten, mit denen sich unser Nachwuchs in der Frühsexualisie­rung auseinandersetzen muss, die gehen mir gewaltig auf den Sack – darauf sei geschissen! Du hast richtig gelesen und ich empfehle Dir, auch wenn Dich meine einleitenden Worte etwas erregen, den Text nicht gleich in die Tonne zu schmeißen! Also nochmals: Perversionen in der frühsexuellen Kindererziehung sind, dank Gendermainstreaming in Kindergärten und Schulen, mittlerweile an der Tagesordnung. Und genau diese Tatsache hat mich dazu bewogen mich ein weiteres mal zu diesem Thema auszukotzen… weiterlesen (Quelle: Martin Klipfel – 27.07.2013 – Equapio)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Feminismus & Gender-Mainstream & Eugenik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s