CIA-Museum prahlt mit Sturmgewehr AK-47, das Osama bin Laden gehört haben soll

Man fühlt sich an das amerikanische Kuriositätenkabinett Ripley’s Believe It or Not erinnert: Die CIA stellt tatsächlich in ihrem der Öffentlichkeit nicht zugänglichen Museum in Langley ein russisches Sturmgewehr vom Typ AK-47 aus, das angeblich Osama bin Laden gehört haben soll… weiterlesen (Quelle: Kurt Nimmo – 26.07.2013 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bin Laden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s