Polizeifoto beweist, die Boston-Polizei lügt

Von Anfang an ist die offizielle Darstellung über die Gefangennahme der beiden Tsarnaev-Brüder von mir angezweifelt worden. Für mich sind das platzierte Sündenböcke für einen selbstinszenierten Terroranschlag des Staates. Siehe hier und hier. Jetzt bestätigen aktuell veröffentlichte Fotos des Polizeifotografen Sergeant Sean Murphy, meine Zweifel waren berechtigt und was uns über die Verletzung von Dzhokhar erzählt wurde ist eine riesen Lüge… weiterlesen (Quelle: Freeman – 19.07.2013 – ASR)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2013 Boston, Massachusetts, USA veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s