Mursis Sturz und Washingtons Islamisten-Strategie

Ist Ihnen aufgefallen, dass die Muslimbrüder in letzter Zeit in der gleichgeschalteten Globalisten-Presse gar nicht so gut wegkamen? Der Putsch in Ägypten lief wie am Schnürchen, wie ein gut eingeübtes Schauspiel, bei dem die ägyptische Muslimbruderschaft mitzuspielen schien oder zumindestens ruhig hält.
Entscheidenden Anteil am Umsturz hatte die Mobilisierungskraft der Unterschriftenkampagne „Tamarrod“ (Rebellion), die aus dem “Nichts” auftauchte und von Alexandria im Norden bis Assuan im Süden den Ruf nach Mursis Sturz wie ein Lauffeuer entfachte… weiterlesen (Quelle: 05.07.2013 – Politaia)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ägypten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s