Wir werden Ahmadinejad vermissen

Heute finden Präsidentschaftswahlen im Iran statt und damit endet die Amtszeit von Mahmoud Ahmadinejad der kein drittes Mal antreten darf. Die westlichen Medienhuren, die kriegshetzerischen Politiker und speziell die hasserfüllten Zionisten verlieren damit ihren grössten „Bösewicht“ und haben ab jetzt ein Problem. Nämlich, wen können sie uns als nächsten „Teufel“ mit Lügen vor die Nase halten, mit dem sie einen Krieg gegen den Iran begründen können. Aus den sechs Kandidaten welche die iranische Bevölkerung wählen kann, ist es schwer zu erkennen wer das Rennen machen wird und wen der Westen entweder beklatscht oder beschimpft… weiterlesen (Quelle: Freeman – 14.06.2013 – ASR)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Iran veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s