Die Heimlichkeit der Neuen Weltordnung: Wer wird an dem diesjährigen Treffen der Bilderberg-Gruppe teilnehmen und was wird hinter den verschlossenen Türen diskutiert werden?

Es handelt sich hier um eine angelsächsisch-westeuropäisch-amerikanische Klausur mit Teilnehmern aus 21 westlichen Ländern (d.h. westeuropäischen Ländern, Kanada und den USA). Mit Ausnahme des in London geborenen polnischen Finanzministers Jacek Rostowski nimmt kein Vertreter Osteuropas, der Balkanländer, Lateinamerikas, Afrikas und der Nahmittelostregion (die einzige Ausnahme bildet die Türkei) teil. Unter den ca. 140 Teilnehmern befinden sich 14 Frauen… weiterlesen (Quelle: Prof. Michel Chossudovsky – 08.06.2013 – KOPP)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bilderberger, Bohemian Grove, Council of Foreign Relations, Trilaterale Kommission veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s