Irak Krieg 2003: USA und GB teilten Iraks Öl bereits vor Kriegsbeginn auf

Im Westen nichts Neues – Die britische Zeitung The Independent berichtet, dass Großbritannien und die USA noch vor einer eigentlichen Bekanntgabe einer Invasion des Iraks die Ölvorräte des Iraks untereinander aufteilten. Das zeigen jetzt Dokumente, die von der Regierung veröffentlicht wurden und die bisher geheimgehalten wurden. Die Dokumente mussten im Rahmen einer Ermittlung über die Rolle Großbritanniens im Irakkrieg veröffentlicht werden.

Damals hatte Shell Berichte über Gespräche mit der englischen Regierung über die Aufteilung des irakischen Öls als “höchst ungenau” abgetan. BP hat jegliche “strategischen Interessen” im Irak dementiert, während Tony Blair die “Öl-Verschwörungstheorie” als das Absurdeste bezeichnete.

Nun zeigen die Dokumente aber ein ganz anderes Bild. Fünf Monate vor der Invasion des Iraks im März 2003 hat Baroness Symons, der damalige Handelsminister Großbritanniens, BP mitgeteilt, dass die Regierung glaube, dass den britischen Energiefirmen ein Teil der enormen Öl- und Gasvorräte Iraks zukommen sollten als Entschädigung für Tony Blairs militärischen Einsatz bei den US-Plänen für einen Regimewechsel im Irak. Die Dokumente zeigen, dass die Briten für BP bei den USA Lobbyarbeit für dieses Ziel betrieben haben, da der Ölgigant fürchtete, ausgesperrt zu werden bei Plänen, die die USA damals mit russischen, französischen und US-amerikanischen Ölfirmen schmiedete… weiterlesen (Quelle: Maria Lourdes – 20.02.2012 – Maria Lourdes Blog)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Irak veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Irak Krieg 2003: USA und GB teilten Iraks Öl bereits vor Kriegsbeginn auf

  1. Maria Lourdes schreibt:

    Vielen Dank für den Hinweis auf den Artikel, sagt Maria Lourdes!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s